Cpu

Cpu Test 2019 – die 6 besten im Vergleich

Bei uns findest du die aktuellen Testsieger der Stiftung aus der Kategorie Cpu. Damit du direkt auf einen Blick die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte erkennst, haben wir diese in einem Vergleich für dich zusammengestellt. Alle hier aufgeführten Testergebnisse wurden in einem ausführlichen Praxistest unter modernen Laborverhältnissen ermittelt. Die Stiftung hat bereits sehr viele Produkte untersucht. Konnten wir jedoch keine Testergebnisse der Verbraucherorganisation zum Thema Cpu finden, haben wir auf andere Quellen wie z.B. den Ökotest zurückgegriffen.

Getestete Produkte
62
Investierte Stunden
87
Ausgewertete Studien
8
Gelesene Rezensionen
827

Wir bieten dir nicht nur eine aktuelle Bestenliste an, sondern du findest auf unserer Website auch einen Ratgeber zu der entsprechenden Produktkategorie. Dieser hilft dir dabei ein geeignetes Produkt zu finden. Damit du dich über das Produkt informieren kannst, bieten wir dir zudem ein hilfreiches Video zum Thema Cpu an. Du suchst nach einem günstigsten Preis? Neben den Testberichten der Stiftung oder Ökotest haben wir für dich des Weiteren günstigste Angebote verlinkt.

Testsieger
Preis-Leistung
HerstellerAMDIntelIntelAMDAMDIntel
AMD Ryzen 5 1600 ProzessorIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPUAMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOXAMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+, 16MB Cache, 125 Watt)Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
LinkAMD Ryzen 5 1600 ProzessorIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPUAMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOXAMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+, 16MB Cache, 125 Watt)Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Testergebnis
1. Platz1,1Sehr gut
2. Platz1,3Sehr gut
3. Platz1,7Sehr gut
4. Platz2,0Gut
5. Platz2,3Gut
6. Platz2,7Gut
Eigenschaften
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700K, Modell BX80677I77700K
  • CPU Sockel Typ LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8, Betriebsfrequenz 4,2 GHz, Max Turbo Frequenz 4,5 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35V, Speicherkanal 2,
  • Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Max. Dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz,
  • PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design Power 91W, Kühlgerät nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Intel Core i5-7500, Modell BX80677I57500
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,4 GHz, Max Turbo Frequenz 3,8 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja, 4K Unterstützung bei 60 Hz
  • Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1.35V, Speicherkanal 2, Virtualisierungstechnologie Unterstützung Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,1 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive
Preis Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Testsieger
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
HerstellerAMD
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
LinkAMD Ryzen 5 1600 Prozessor
Testergebnis
1. Platz1,1Sehr gut
Eigenschaften
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
Preis Preis prüfen
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
HerstellerIntel
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
LinkIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
Testergebnis
2. Platz1,3Sehr gut
Eigenschaften
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Preis Preis prüfen
Preis-Leistung
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
HerstellerIntel
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
LinkIntel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
Testergebnis
3. Platz1,7Sehr gut
Eigenschaften
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700K, Modell BX80677I77700K
  • CPU Sockel Typ LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8, Betriebsfrequenz 4,2 GHz, Max Turbo Frequenz 4,5 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35V, Speicherkanal 2,
  • Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Max. Dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz,
  • PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design Power 91W, Kühlgerät nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Preis Preis prüfen
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
HerstellerAMD
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
LinkAMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
Testergebnis
4. Platz2,0Gut
Eigenschaften
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Preis Preis prüfen
AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+, 16MB Cache, 125 Watt)
HerstellerAMD
AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+, 16MB Cache, 125 Watt)
LinkAMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+, 16MB Cache, 125 Watt)
Testergebnis
5. Platz2,3Gut
Eigenschaften
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
Preis Preis prüfen
Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
HerstellerIntel
Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
LinkIntel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Testergebnis
6. Platz2,7Gut
Eigenschaften
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Intel Core i5-7500, Modell BX80677I57500
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,4 GHz, Max Turbo Frequenz 3,8 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja, 4K Unterstützung bei 60 Hz
  • Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1.35V, Speicherkanal 2, Virtualisierungstechnologie Unterstützung Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,1 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive
Preis Preis prüfen
Als Testsieger in der Kategorie Cpu hat sich bei der Stiftung Warentest das Produkt „AMD Ryzen 5 1600 Prozessor“ des Herstellers AMD durchgesetzt. Diesen Artikel findest du bei Amazon zu einem günstigen Preis von € 147,90 (Letzte Aktualisierung: 28. November 2018 um 22:39 Uhr). Unsere Empfehlung lautet: Vor der Bestellung solltest du einen Preisvergleich durchführen. Ferner kann es nicht schaden, wenn du einen Blick auf die Rezensionen und Bewertungen über das Produkt wirfst.


Cpu Bestenliste – die Testsieger der Stiftung 2019

Im Folgenden kannst du die aktuelle Bestenliste 2019 in der Kategorie Cpu finden. Hier findest du die Testsieger der Stiftung, welche unter Laborbedingungen ermittelt wurden. In unserem Produktvergleich haben wir dir die Produkteigenschaften der 6 besten Produkte übersichtlich zusammengestellt. Wir können dir an dieser Stelle nicht zu jedem Produkt einen ausführlichen Testbericht oder Erfahrungsbericht zum Thema Cpu anbieten, diese findest du allerdings in den einzelnen Fachzeitschriften.

Testsieger
Nr. 1
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor*
von AMD
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
Nr. 2
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Preis-Leistung
Nr. 3
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700K, Modell BX80677I77700K
  • CPU Sockel Typ LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8, Betriebsfrequenz 4,2 GHz, Max Turbo Frequenz 4,5 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35V, Speicherkanal 2,
  • Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Max. Dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz,
  • PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design Power 91W, Kühlgerät nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Nr. 4
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX*
von AMD
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Nr. 5
AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+, 16MB Cache, 125 Watt)
AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+, 16MB Cache, 125 Watt)*
von AMD
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
Nr. 6
Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Intel Core i5-7500, Modell BX80677I57500
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,4 GHz, Max Turbo Frequenz 3,8 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja, 4K Unterstützung bei 60 Hz
  • Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1.35V, Speicherkanal 2, Virtualisierungstechnologie Unterstützung Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,1 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive
Nr. 7
Intel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPU
Intel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 8. Generation, Name Intel Core i5-8400, Modell BX80684I58400
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, von Kernen 6-Kern, von Threads 6,
  • Betriebsfrequenz 2,8 GHz, Max. Turbo-Frequenz bis 4,0 GHz, L3-Cache 9 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein,
  • Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,05 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive,
Nr. 8
AMD Ryzen 7 1700X Prozessor
AMD Ryzen 7 1700X Prozessor*
von AMD
  • 8 Kerne
  • 16 Verarbeitungs-Threads
  • 20 MB Cache
  • Ideal für gleichzeitiges Spielen und Streamen
Nr. 9
Intel Core i9-7900X Prozessor, der X-Serie (bis zu 4,30 GHz, 13,75 MB Intel Cache
Intel Core i9-7900X Prozessor, der X-Serie (bis zu 4,30 GHz, 13,75 MB Intel Cache*
von Intel
  • Codename: Skylake-X
  • Basistakt: 3.30GHz Turbotakt: 4.30GHz
  • Kerne: 10 Threads: 20
Nr. 10
Intel Core i5-8600K 3,60GHz Boxed CPU
Intel Core i5-8600K 3,60GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 8. Generation, Name Core i5-8600K, Modell BX80684I58600K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, von Kernen 6-Kern, von Threads 6
  • Betriebsfrequenz 3,6 GHz, Max. Turbofrequenz 4,3 GHz, L3-Cache 9 MB, Fertigungstechnologie 14 nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein
  • Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz
  • Graphics Max Dynamische Frequenz 1,15 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design-Leistung 95W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht enthalten - Nur Prozessor
Nr. 11
Intel Core i7-8700 3,20GHz Boxed CPU
Intel Core i7-8700 3,20GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Sockel: 1151
  • Chipsatz-Eignung: Z370
  • Architektur: Coffee Lake
Nr. 12
Cooler Master V8 Ver.2 CPU-Kühler '8 Heatpipes, 1x 140mm PWM Lüfter, 4-Pin (PWM)' RR-V8VC-16PR-R2
Cooler Master V8 Ver.2 CPU-Kühler '8 Heatpipes, 1x 140mm PWM Lüfter, 4-Pin (PWM)' RR-V8VC-16PR-R2*
von Coolermaster
  • Horizontal-Dampfkammer-Technologie: minimiert die CPU-Hotspots und verteilt die Wärme gleichmäßig an alle Heatpipes
  • Dreiturm-Kühlkörper mit 8 Hochleistungs-Heatpipes: optimiert für maximale Kühlleistung
  • Dual 140mm high airflow PWM-Lüfter mit roten LEDs
  • Lüfter Drehzahl und der daraus resultierenden Leistung und Lärm kann fein abgestimmt werden bis hin zum Lautlosbetrieb
  • POM Lager der Lüfter: Staubdicht und längere Haltbarkeit (bis zu 160 000 Stunden)
Nr. 13
AMD Ryzen 1800x Prozessor
AMD Ryzen 1800x Prozessor*
von AMD
  • 8 Kerne
  • 16 Verarbeitungs-Threads
  • 20 MB Cache
  • Ideal für gleichzeitiges Spielen und Streamen
Nr. 14
Intel Core i7-7800X Prozessor, der X-Serie (bis zu 4,00 GHz, 8,25 MB Intel Cache
Intel Core i7-7800X Prozessor, der X-Serie (bis zu 4,00 GHz, 8,25 MB Intel Cache*
von Intel
  • Codename: Skylake-X
  • Basistakt: 3.50GHz Turbotakt: 4.00GHz
  • Kerne: 6 Threads: 12
Nr. 15
Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühlung (2 x 120mm Lüfter, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz
Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühlung (2 x 120mm Lüfter, All-In-One Extreme Performance CPU) schwarz*
von Corsair
  • 240-mm-Kühler mit zwei Lüftern: Größere Oberfläche für eine überdurchschnittliche Kühlleistung
  • Verbessertes Coldplate- und Pumpendesign: Höhere Effizienz für niedrigere Temperaturen bei geringerer Geräuschentwicklung
  • Fortschrittliches SP120L PWM-Lüfterdesign: Bessere Belüftung mit hohem statischen Druck und anpassbare Geschwindigkeit; Vom Nutzer auswechselbare Einsätze: Ändern Sie die Farbe Ihres Kühlers durch auswechselbare Einsätze an der Kühler- und Pumpenschutzkappe, damit er zu Ihrem System passt. (Separat erhältlich)
  • Integrierter Corsair Link: Zur Überwachung von Prozessor- und Kühlmitteltemperatur, zur Regulierung der Lüftergeschwindigkeit sowie zur Anpassung der Beleuchtung direkt vom Desktop aus
  • Lieferumfang: Corsair Hydro H100i V2 RGB Wasserkühler schwarz
Nr. 16
Noctua NH-U14S, Premium CPU-Kühler mit NF-A15 Lüfter (Braun)
Noctua NH-U14S, Premium CPU-Kühler mit NF-A15 Lüfter (Braun)*
von Noctua
  • Renommierter, schlanker 140mm Slim-Tower mit hervorragender Silent-Kühlleistung, minimalem Betriebsgeräusch und ausgezeichneter RAM-Kompatibilität
  • Ragt auf LGA2066 und 2011 Mainboards nicht über die RAM-Slots, um volle Kompatibilität mit hohen Speichermodulen zu gewährleisten
  • Hochoptimierter NF-A15 140mm Lüfter mit PWM und Low-Noise-Adapter für automatische Geschwindigkeitsregelung und flüsterleisen Betrieb
  • Einfache Installation dank SecuFirm2 Montagesystem für Intel LGA1150, LGA1151, LGA1155, LGA1156, LGA2011, LGA2066 & AMD AM2(+), AM3(+) FM1, FM2(+)
  • Inklusive vielfach ausgezeichneter NT-H1 Wärmeleitpaste
Nr. 17
AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB
AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB*
von AMD
  • AMD Ryzen 7 2600
  • Standardtaktung: 3.4 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 3.9 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Nr. 19
Intel Core i5-7600K Prozessor der 7. Generation (bis zu 4.20 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Intel Core i5-7600K Prozessor der 7. Generation (bis zu 4.20 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Core i5-7600K, Modell BX80677I57600K
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,8 GHz, Max. Turbofrequenz 4,2 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm
  • 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein
  • Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35 V, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630
Nr. 20
Intel BX80673I97920X CPU grau
Intel BX80673I97920X CPU grau*
von Intel
  • Sockel: 2066 (LGA)
  • Segment: Desktop
  • Chipsatz-Eignung: X299

Die Liste der Anbieter und Produktvariationen ist vielfältig, sodass es oft sehr schwierig ist den Überblick zu behalten. Mit der Bestenliste der Stiftung hat man einen guten Ratgeber, um das beste Produkt in der Kategorie Cpu zu finden. Besonders den Testsieger solltest du bei der Kaufentscheidung und der Recherche nach einem geeigneten Produkt in Betracht ziehen. Unsere Empfehlung: Mache einen Vergleich der verschiedenen Produkte aus der Bestenliste der Stiftung oder Ökotest. Außerdem solltest du immer die Bewertungen und Rezensionen der Kunden durchlesen, um ein Produkt zu finden, welches zu deinen Ansprüchen passt.


Cpu kaufen: Empfehlungen und Bewertungen beachten!

Du willst Cpu kaufen und bist dir noch nicht sicher welches Produkt für dich das Beste ist? Hier findest du einen Kaufratgeber der dir bei der Entscheidungsfindung helfen wird. Beim Kauf gibt es einige Dinge zu beachten, diese findest du in einer von Experten zusammengefassten Checkliste. Wenn du die einzelnen Schritte befolgtst, kannst du einen teuren Fehlkauf vermeiden!

  • Hersteller: Welches sind die bekanntesten Hersteller für Cpu?
  • Produktmaße: Wie sind die Anforderungen hinsichtlich Maße des Produktes?
  • Stiftung: Gibt es ein aktuelles Testergebnis der Verbraucherorganisation zum Thema Cpu?
  • Preis: Wie teuer darf das Produkt sein? Reicht dein Budget für ein Produkt der Testsiegerreihe?
  • Testberichte: Wurde das Produkt bereits ausführlich getestet & gibt es entsprechende ausführliche Testberichte?
  • Testergebnisse: Welche Modelle waren besonders gut & sind als Testsieger für Cpu ausgezeichnet worden?
  • Kundenbewertungen: Wie viele Personen haben das Produkt bewertet? Wie viele Bewertungen gibt es? Wie sind die Rezensionen?
  • Vergleich: Im Internet findet man häufig günstige Angebote zu Cpu und ein Preisvergleich kann innerhalb von wenigen Minuten durchgeführt werden!

Die oben aufgeführte Checkliste besteht aus vielen verschiedenen Kriterien, die dich beim Kauf von Cpu unterstützen sollen. Doch ein Hauptaugenmerk solltest du vor allem auf die Testsieger und die Testberichte der Stiftung legen, da diese ein wichtiger Hinweis sind, wenn es darum geht für sich selbst das beste Produkt zu finden.

Unsere Empfehlung an dich: Für eine Produktbewertung solltest du dir mehrere Produkte anschaffen, um diese im Alltag miteinander vergleichen zu können. Auf diese Weise kannst du deinen eigenen Vergleichstest durchführen und deinen persönlichen Testsieger bestimmen. Jeder hat andere Ansprüche an ein Produkt, so findest du am besten heraus welches Produkt zu deinen Ansprüchen passt.


Weitere Informationen und Quellen zu Cpu

Natürlich findest du neben den von uns zusammengestellten Informationen auch ausführliche Testberichte auf der Homepage der Stiftung. Dazu musst du einfach nach Cpu suchen und dir werden die jeweiligen Testberichte angezeigt. Du suchst nach einer Liste der Webseiten, die dir die besten Informationen und Ratgeber zum Thema Cpu liefert? Dann können wir dir folgende Linkliste empfehlen:

Du möchtest wissen warum du dir ausgerechnet die oben aufgeführten Webseiten zum Thema Cpu anschauen solltest? Dafür gibt es gleich mehrere Gründe: die Stiftung arbeitet als unabhängige Verbraucherorganisation und führt alle Tests unter modernen Laborbedingungen durch. Dabei liegt der Fokus auf einer objektiven Beurteilung und Bewertung – unabhängig von Marke oder Beliebtheit. Die Testergebnisse sind völlig frei von persönlichen Vorlieben. Aus diesem Grund sind die Testergebnisse immer einen Blick wert. Der Testsieger ist das Produkt, welches in einem ausführlichen Produkttest, am besten abgeschlossen hat.

Wenn man ein bestimmtes Produkt kaufen möchte, hat man oft eine Vielzahl von Fragen. Auf Frage-Antworten-Portalen findet man häufig Informationen von Käufern, die Cpu bereits in der Praxis getestet haben. Es handelt sich um eine sehr kritische Kundenbewertung, denn hier zählt in erster Linie die Praxiserfahrung zu dem Produkt. Wie gut ist es im Alltag oder ist es so wie vom Hersteller versprochen?

Weitere Informationen und hilfreiche Artikel von unseren Experten findest du nachfolgend:


Hilfreiche Review-Videos für Cpu

In der Zeit der Digitalisierung veröffentlicht die Stiftung regelmäßig Videos zu den einzelnen Produkttests. Diese sind übersichtlich und bieten dir einen schnellen Überblick. Wir haben für dich ein solches Review-Video als Informationsquelle bereitgestellt. Wenn du weitere Videos sehen möchtest, können wir dir folgendes empfehlen: suche auf YouTube nach „Cpu Test“ und du findest eine weitere Reihe von Testergebnissen.


Abschließendes Fazit

Sofern du auf der Suche nach dem besten Cpu bist, solltest du unbedingt einen Blick auf die Testsieger der Stiftung werfen. Diese sind meist eine sehr gute Empfehlung und sollten bei einem Produktvergleich zwingend Berücksichtigung finden. Da es immer mehr Hersteller und verschiedene Produkte gibt, solltest du darüber hinaus auch nach Erfahrungsberichten von echten Kunden suchen. Hier schreiben Privatpersonen über den alltäglichen Gebrauch mit dem Produkt. Neben den Testberichten der Stiftung gibt es noch weitere Fachmagazine, die regelmäßig Produkttests durchführen (zum Beispiel Ökotest). Solltest du verschiedene Testergebnisse finden, mache ein Vergleich der jeweiligen Testsieger und suche nach Praxistests zu den Produkten oder bestelle dir gleich verschiedene.

Findest du eine Bestenliste zu Cpu, solltest du unbedingt auf das Datum der Veröffentlichung achten. Besonders bei technischen Geräten kann es sonst schnell zu einem Fehlkauf kommen. Die Informationen sind veraltet und es gibt bereits eine Vielzahl von Produkten, die über eine bessere Leistung verfügen. Du findest mit einer veralteten Liste demnach nicht das beste Produkt.

Unser letzter Tipp für dich: Suche immer nach dem Testsieger des aktuellen Jahres und versuche hierüber Informationen zu erhalten. Im besten Fall findest du Kundenrezensionen, Bewertungen und ausführliche Testberichte, um ein ganzheitliches Bild zu dem Produkt zu bekommen.




Insgesamt 282 User haben den vorliegenden Ratgeber mit durschn. 4.29 von 5 Punkten bewertet.

Schreibe einen Kommentar